TRAINING VON BASISKOMPETENZEN PLANEN, KONZIPIEREN UND DURCHFÜHREN

Basisbildung ist eine der wichtigsten Voraussetzungen, um in der heutigen Gesellschaft aktiv an Ausbildung, Fort- und Weiterbildung teilzunehmen und auf dem Arbeitsmarkt bestehen zu können. Auch die zunehmenden Veränderungen am Arbeitsplatz und der Einsatz von digitalen Technologien erfordern vermehrt die sichere Beherrschung von Basisbildungskompetenzen.

Ein Bildungsanbieter muß in der Lage sein, für sein “Modell” der Personalentwicklung den Mehrwert für das Unternehmen darzustellen. Es ist von zentraler Bedeutung, die richtigen Argumente zu haben, um das Unternehmen davon zu überzeugen, wie wichtig es ist, gering qualifizierte Mitarbeiter/innen in ihren Basiskompetenzen weiterzubilden.

Unsere Publikationen bieten Ihnen zahlreiche Einschätzungen, Informationen und Hinweise, wie Sie Angebote zur Basisbildung - als Teil der betrieblichen Weiterbildung - planen, konzipieren und durchführen.

 

BASICS – Gut zu wissen
BASISBILDUNG IN DER ARBEITSWELT

BASICS – Gut zu wissen
DER ANBIETER VON WEITERBILDUNG

BASICS – Gut zu wissen
ÖFFENTLICHKEIT HERSTELLEN

BASICS – Gut zu wissen
PROFESSIONALISIERUNG DES LEHRPERSONALS

 

BASICS – Gut zu wissen
TÄTIGKEITEN UND ANFORDERUNGEN AN BASISBILDUNG
BAUSTELLENPERSONAL

BASICS – Gut zu wissen
TÄTIGKEITEN UND ANFORDERUNGEN AN BASISBILDUNG
HILFSKRAFT IN DER GASTRONOMIE

 BASICS – Gut zu wissen
TÄTIGKEITEN UND ANFORDERUNGEN AN BASISBILDUNG
HILFSKRAFT LOGISTIK UND LAGER

 

GUIDE A
ANSPRACHE VON BETRIEBEN

GUIDE B
ANFORDERUNGEN AN BASISBILDUNG BESCHREIBEN

GUIDE C
BASISKOMPETENZEN EINSCHÄTZEN